Aktuelle Patienteninformation

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

wir arbeiten mit Hochdruck daran, unsere Praxis möglichst schnell wieder für Sie zugänglich zu machen. Hierzu benötigt es einige Umstrukturierungen und Umstellungen, die wie folgt aussehen werden:

• Unsere Empfangstheke wird mit einem hängenden Plexiglas versehen als sogenannten Spuckschutz.
• Terminvereinbarungen vor Ort sollten wir im Interesse aller so kurz wie möglich halten und hierfür auf das Telefon zurückgreifen oder den E-Mailverkehr vorziehen.
• Wir bitten Sie, sich bereits jetzt einen Mundschutz und Einmal-Handschuhe bereitzulegen und bei uns im Haus zu tragen.
• Für die Desinfektion bei uns vor der Tür sorgen wir.
• Wir werden Sie so einbestellen, dass sich immer nur ein maximal zwei Patienten im Wartezimmer aufhalten. Es wird klare Anweisungen zur Raumaufteilung und -benutzung geben. Begleitpersonen müssen wir bitten, sich nicht bei uns im Wartebereich aufzuhalten.
• Bitte kommen Sie nicht erkältet zu uns in die Praxis und sagen Sie Ihre Termine rechtzeitig ab.
• Bleiben Sie freundlicherweise bei dem Verdacht auf Kontakt zu Coronainfizierten für 14 Tage der Praxis fern.
• Ferner bitten wir Sie, benutzte Taschentücher o.ä. nicht bei uns in den Müll zu werfen. Bitte kontrollieren Sie am besten bereits zu Hause Ihre Taschen, um ggf. kontaminiertes Material zu entsorgen.
• In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie unsere Sanitäranlagen nur im absoluten Notfall aufsuchen. (Toilettenpapier haben wir eh nicht mehr!! 😉 )
• Unsere Therapeuten werden Sie mit Mundschutz, und wenn erforderlich mit Handschuhen behandeln. Mit unserem Zeit- und Raumkonzept können wir weitestgehend sicherstellen, dass Sie und wir uns angemessen verhalten, schützen und somit gesund bleiben werden!!!

Wir freuen uns, Sie voraussichtlich nach Ostern wieder bei uns zu empfangen.

Ihr Praxis-Team Aurfali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.